Australien Wikipedia Englisch

Australien Wikipedia Englisch Inhaltsverzeichnis

Australien (amtlicher deutscher Name; englisch Commonwealth of Australia, deutsch veraltet Australischer Bund) ist ein Staat auf der Südhalbkugel der Erde,​. Australisches Englisch (AuE; en-AU) ist die in Australien gesprochene und geschriebene Variante des Englischen. Australisches Englisch unterscheidet sich. Australian Coat of Arms coloring page from Australia category. Select from printable crafts of cartoons, nature, animals, Bible and many more. English. Die Landessprache ist Englisch. Australier sprechen ein, für Europäer manchmal seltsam klingendes, Englisch, das Aussie Strine. Je weiter im Landesinneren. Die australischen Schüler sind normalerweise Jahre alt, wenn sie das High School Certificate erhalten. In der High School hat man grundsätzlich Englisch.

Australien Wikipedia Englisch

Die einzigartige Tierwelt ist für viele Australien-Fans einer der Schnabeltier / CC BY-SA via Wikipedia: Christine. Australian Coat of Arms coloring page from Australia category. Select from printable crafts of cartoons, nature, animals, Bible and many more. English. Die Jahreszeiten in Australien sind das Gegenteil der Jahreszeiten der nördlichen Hemisphäre – wenn also in Europa und Nordamerika Winter herrscht, ist es.

Australien Wikipedia Englisch Video

Rammstein - Ausländer (Official Video)

Das wirtschaftliche Wachstum Australiens wurde vor allem durch die Fahrzeug-, Chemieproduktion, Herstellung elektrischer und elektronischer Ausrüstung sowie von der Eisen- und Stahlproduktion bestimmt.

Dieses Wachstum wurde auch durch die beiden Weltkriege nicht wesentlich negativ beeinflusst. In der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg entstand eine langfristige positive Wachstumsrate mit hoher Beschäftigung.

Ihren Höhepunkt erreichte die industrielle Produktion in der Mitte der er Jahre. In den Jahren bis verharrte die australische Wirtschaft in einer Rezession.

Hawke setzte darauf, dass mehr Beschäftigung entstehen könnte, wenn es gelänge, die Reallöhne zu stabilisieren bzw. Labor entschied daraufhin, australische Firmen sollten ausländische Investitionen zulassen.

Sie lockerte auch die Wettbewerbsbedingungen. Seine Regierung setzte auf Deregulierung, unter anderem des Währungs- und Finanzsystems, das sich noch stärker dem internationalen Kapital öffnen sollte.

Einige staatliche Aufgaben wurden privatisiert und das Transport- und Telekommunikationswesen dereguliert. In der Folge führten fallende Transportkosten, neue effektive Telekommunikations- und Informationstechnologien, Investitionen mit ausländischem Kapital, wirtschaftliches Wachstum in Ostasien, vor allem in China, zu kontinuierlich steigenden Wachstumsraten der australischen Wirtschaft.

Reformen im Bildungswesen und Anpassungen der Ausbildungsinhalte an Hochschulen und Universitäten des Landes sorgten dafür, dass Wettbewerbsfähigkeit anstieg.

Seit hat es keine wirtschaftliche Rezession erlebt. Beide Sektoren haben allerdings einen bedeutenden Anteil an Australiens Exportvolumen und sind stark vom Wachstum der Weltwirtschaft abhängig.

Beim Export von verflüssigtem Gas wird erwartet, dass Australien in den nächsten fünf Jahren Weltmarktführer werden wird.

Durch das Absinken des weltwirtschaftlichen Wachstums der vergangenen Jahre ging der Export der Rohstoffe Australiens stark zurück und es entstand eine Lücke im Staatshaushalt.

Durch die Orientierung auf den Export von Rohstoffen ist der Anteil des verarbeitenden Gewerbes in Australien und die Beschäftigung in diesem Wirtschaftsbereich gering.

Dies zieht vermutlich einen Wegfall von Diesen Wegfall von Arbeitsplätzen kann auch der in Australien wachsende Wirtschaftsbereich Informations- und Kommunikationstechnologie, E-Commerce, Bio-, Nano- und Medizintechnologie nicht ausgleichen.

Die Verschuldung der privaten Haushalte Australiens war im Jahr beträchtlich. Das Vermögen pro erwachsene Person beträgt Der Gini-Koeffizient bei der Vermögensverteilung lag bei 68,2 was auf eine relativ moderate Vermögensungleichheit hindeutet.

Australiens derzeit wichtigste Importprodukte sind, neben Rohöl und raffiniertem Öl, Wirtschaftsgüter wie Pkws und Medikamente.

Diese Tatsache macht das Land aber auch empfindlich gegenüber starken Schwankungen der Weltmarktpreise dieser Güter.

Wichtige Exportgüter sind daher landwirtschaftliche Produkte und Bodenschätze. Im Jahr war Australien die USD und importierte diese im Wert von Mrd.

Die Handelsbilanz wies damit einen Überschuss von 24 Mrd. USD aus. Die australischen Importe aus China erreichten einen Wert von 45,7 Mrd.

Landwirtschaft ist in Australien ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Mehr als Auf diesen Weideflächen werden ca. Abgesehen von den klimatisch begünstigteren Gebieten des Südostens sind die meisten Anbaugebiete von Bewässerung abhängig.

Australien ist eines der wenigen Länder, die unter strengen Kontrollen den Anbau von Schlafmohn zur Opium -Gewinnung für die Pharma-Industrie erlauben.

Australien hat zudem das reichhaltigste Vorkommen an Seltenen Erden weltweit, die an der Erzlagerstätte am Mount Weld in Western Australia gefördert werden.

Für Tantal ist Australien der wichtigste Exporteur auf der Welt. Eisenerztagebau nahe Tom Price Western Australia. Goldmine nahe Kalgoorlie Western Australia.

Atomkraftwerke betreibt es aber nicht. Seit den späten er-Jahren ist der Uranabbau und -export das bedeutende Hauptfeld politischer Auseinandersetzungen zwischen Regierungen und Gruppierungen der Antiatomkraftbewegung in Australien , die Argumente gegen die Umweltzerstörung, gegen die Zerstörung des Traumzeitlands der Aborigines und gegen die Weiterverbreitung von Massenvernichtungswaffen vortrugen, um damit die Atomindustrie zurückzudrängen.

Seit den er-Jahren stiegen die Besucherzahlen stark an. Im Jahr besuchten 4,35 Mio. Touristen Australien, im Jahr waren es bereits rund 8,2 Mio.

Die Tourismuseinnahmen betrugen 32,4 Mrd. Die über AUD pro Jahr. Dazu muss man zwischen 18 und 30 Jahre alt sein. Jährlich wird dieses Angebot von über Es herrscht generelle Visumspflicht für alle Ausländer , ausgenommen Neuseeländer.

Die Visumspflicht gilt selbst für Einreisende aus den Ländern des Commonwealth. Auch für touristische Kurzaufenthalte ist ein Visum Voraussetzung.

Je nach Reisezweck und -dauer ist hierbei ein unterschiedliches Touristenvisum erforderlich. Das kostenlose Visum eVisitor subclass , welches in allen EU-Staaten und weiteren ausgewählten 30 Ländern Europas beantragt werden kann, erlaubt eine Aufenthaltsdauer von maximal drei Monaten, während jedoch jegliche Art bezahlter Arbeit untersagt ist.

Im Falle eines längeren Aufenthalts sowie für Geschäftsreisen ist das Visum Visitor Visa subclass erforderlich, welches sich in die Varianten tourist stream , business stream und sponsored family stream unterteilt.

Kakadu-Nationalpark im Northern Territory. Aufgrund der hohen Fördermengen fossiler Brennstoffe ist das Land von Importen dieser Bodenschätze nahezu unabhängig.

Atomkraftwerke zur Stromerzeugung gibt es nicht. Als vorletzter Industriestaat hat Australien das Kyoto-Protokoll ratifiziert. Trotz geographisch günstiger Voraussetzungen sehr viele Sonnenstunden im Jahr, küstennahe Regionen wie Brisbane oder Perth wird das Potenzial regenerativer Energien kaum erschlossen.

So wurde Solarstrom lange Zeit nur in entlegenen Wüstenregionen genutzt, die nicht ans Stromnetz angeschlossen sind. Das Potenzial für Windenergie wird wenig genutzt, obgleich neue Windenergieanlagen inzwischen günstiger Strom erzeugen als neue Kohle- und Gaskraftwerke.

Partner ist die Firma Tesla, Inc. Im Endausbau, der für erwartet wird, sollen die Speicher bei einer Speicherkapazität von MWh eine Leistung von Megawatt bereitstellen.

Das Gesamtsystem soll als Virtuelles Kraftwerk arbeiten und das südaustralische Stromnetz stabilisieren. Das Projekt wird vollständig von der Regierung finanziert.

Die ausgewählten Haushalte dürfen den Strom nutzen, um ihre eigenen Energiekosten zu senken. Neben Windkraftanlagen werden auch Solaranlagen zur Energiegewinnung genutzt.

Die Batteriespeicher kommen von Tesla, Inc. Ein Datum für den Baubeginn besteht derzeit nicht Stand Dezember Der verwendete Stecker ist vom Typ I.

Der Staatshaushalt umfasste Ausgaben von umgerechnet etwa Mrd. US-Dollar , dem standen Einnahmen von umgerechnet Mrd. US-Dollar gegenüber.

Im Nachfolgenden sind die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen Australiens mit Ländern im deutschsprachigen Raum dargestellt. Mehr als Töchter deutscher Unternehmen sichern in Australien mit insgesamt ca.

Deutschland importierte Waren im Wert von etwa 2,23 Mrd. Der Export deutscher Waren betrug etwa 7,86 Mrd. Den Schwerpunkt der deutschen Exporte bilden Kraftfahrzeuge und -teile, chemische, pharmazeutische und elektrotechnische Erzeugnisse, Kunststoffe und Maschinen.

Im Jahr stieg der schweizerische Export nach Australien auf 2,5 Mrd. CHF auf Mio. Mit diesen Investitionen wurden Die österreichischen Importe waren im Jahr mit 87 Millionen Euro gering.

Mit der Besiedlung durch die Europäer dominierte unter diesen Siedlern der Einfluss der britischen Kolonialmacht. Für die europäischstämmigen Siedler und ihre Nachfahren verband sich mit dem Entstehen einer eigenen nationalen Identität die Entwicklung einer nationalen australischen Kultur.

Heute ist diese in allen Bereichen geprägt von den Einflüssen der unterschiedlichen Einwanderergruppen, vermischt mit den Ausdrucksformen der indigenen Kulturen der verschiedenen Stämmen der Aborigines.

Der Australia Day ist Australiens offizieller Nationalfeiertag und wird am Januar gefeiert. Er ist der Jahrestag der ersten Militäraktion von australischen und neuseeländischen Truppen im Ersten Weltkrieg , der Landung auf Gallipoli Auch ist der Melbourne Cup Day bei der Bevölkerung sehr beliebt.

Er findet am ersten Dienstag im November statt und ist im Bundesstaat Victoria ein offizieller Feiertag. Die australische Küche zog ihre Inspiration zunächst aus der englischen Küche , die mit den britischen Sträflingen und Siedlern ab dem Jahrhundert nach Australien kam, bis ab dem Jahrhundert die chinesische Küche Einzug in das Land hielt.

Mit der zunehmenden Einwanderung von Italienern und Griechen nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs änderten sich langsam die Essgewohnheiten. Unter dem Einfluss zugezogener Migranten aus dem Nahen Osten sowie von Vietnamesen , Thailändern und zahlreichen anderen Nationalitäten entwickelte sich Modern Australian Cuisine , eine der vielfältigsten Küchen der Welt.

Viele der australischen Weine weisen eine ausgezeichnete internationale Reputation auf, zudem besteht in dem Land eine ausgeprägte Kaffeekultur.

Älteste Zeugnisse abbildender Kunst in Australien sind Felsgravierungen der Aborigines, die teilweise auf Mit dem Übergang von der Rindenmalerei mit natürlichen Pigmenten zu Arbeiten mit Acryl auf Leinwand stieg die internationale Aufmerksamkeit und die Verkaufbarkeit der Kunstwerke der Aborigines seit den frühen er-Jahren stark an.

Die ersten Gemälde europäischer Siedler verwendeten meist Tiere oder Aborigines als Motive, waren stilistisch und farblich aber an europäischen Vorbildern orientiert.

Conrad Martens passte allerdings die europäische Malerei an die australischen Verhältnisse an. Jahrhunderts gelang australischer Kunst erstmals internationale Anerkennung.

Danach dominierte der abstrakte Expressionismus die Bildende Kunst Australiens. Heutige Arbeiten australischer Künstler werden zunehmend von Kunstformen der asiatischen Nachbarländer beeinflusst.

Zeitgenössische Kunst verwendet darüber hinaus vielfältige Medien, um vor allem aktuelle Themen darzustellen wie die Umweltproblematik oder gesellschaftliche Veränderungen.

Die Entwicklung einer eigenständigen australischen Literatur begann erst Mitte des Auch später richtete sich der Fokus vor allem auf den australischen Kontinent und seine Bewohner.

Mit der Aufnahme internationaler und sozialer Themen nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Literatur des Landes auch international stärker beachtet.

Im Jahre wurde in Sydney das erste Kino des Landes eröffnet. Jahrhunderts gab es schon eine boomende Filmindustrie.

Bis in die er Jahre wurden über Stummfilme produziert. Trotzdem wurden auch weiterhin Produktionsfirmen gegründet, die in den er Jahren Tonfilme vor allem zu australischen Themen drehten.

Bekannte Regisseure dieser Zeit sind Ken G. Hall und Charles Chauvel. Chauvel drehte auch den ersten australischen Farbfilm, Jedda, ein vor allem mit Aborigines besetztes Drama.

In den folgenden Jahren konnten dann Filme mit australischer Thematik internationale Erfolge feiern. Abgesehen vom Status als beliebter Drehort gibt es jedoch kaum produktive eigenständige australische Filmgesellschaften.

Klassische Ensembles mit internationalem Ansehen sind die Symphonieorchester Sydneys, Melbournes und Tasmaniens sowie das Australische Jugendorchester und das Australische Kammerorchester.

Slim Dusty war ein bekannter australischer Country-Musiker. Ein Vertreter des australischen Jazz ist Graeme Bell.

Zu letzterem Genre zählt auch die Band Powderfinger. Auf Tourneen durch Australien werden jährlich etwa Aufführungen klassischen und modernen Balletts angeboten.

Das Ballett gilt als eines der besten der Welt. Klassisches Theater , aber auch moderne Inszenierungen, werden von der Sydney Theatre Company aufgeführt.

Der führende Theaterautor Australiens ist David Williamson , der unter anderem der australischen Mittelklasse in seinen Stücken den Spiegel vorhält.

Es enthält umfangreiche naturhistorische Sammlungen, aber auch Sammlungen zur Geschichte und Kultur der indigenen Bevölkerung.

Ein weiteres naturhistorisches Museum von Bedeutung ist das Museum Victoria , gegründet in Melbourne, mit einer 12 Millionen Exemplare umfassenden Sammlung.

Auch europäische und asiatische Werke zählen zu den Objekten dieses Museums. Australiens Medien sind die am stärksten monopolisierten der Welt. Australien hat pro Kopf eine der höchsten Auflagenzahlen für Printmedien der Welt.

Zuständig für die Pressefreiheit ist das Australian Press Council. Diese bieten neben mehreren Radioprogrammen SBS mit mehrsprachigem Programm, darunter auch Deutsch jeweils ein landesweit zu empfangendes Fernsehprogramm.

Sport ist ein wichtiger Teil der australischen Kultur, gefördert durch ein Klima, das Outdoor -Aktivitäten begünstigt. Auch Fernsehübertragungen von Sportereignissen sind beliebt, die Olympischen Sommerspiele sowie Finalspiele lokaler und internationaler Football-Turniere erreichen höchste Einschaltquoten.

Australian Rules ist eine bedeutend nur in Australien verbreitete Sportart, die auf einem ovalen Feld gespielt wird. Internationale Erfahrungen können die Spieler nur im einmal jährlich stattfindenden International-Rules -Turnier sammeln.

Bei der Beurteilung, ob Rugby oder Football der beliebteste Sport ist, sind regionale Unterschiede auszumachen.

Daniel Ricciardo ist seit in der Formel 1 aktiv, Mark Webber war es von bis In den Winterschneegebieten der Australischen Alpen und auf Tasmanien ist Wintersport möglich, in vielen Städten wurden auch Eishockey -Stadien gebaut.

Zuvor war Australien viermal Ozeanienmeister und nahm an vier Weltmeisterschaften teil. Im Basketball zählt insbesondere die Nationalmannschaft der Damen zur Weltspitze.

Dieser Artikel behandelt den Staat. Zu weiteren Bedeutungen siehe Australien Begriffsklärung. Siehe auch : Zeitzonen in Australien.

Siehe auch : Liste der Städte in Australien. Siehe auch : Liste der Premierminister Australiens. Siehe auch : Liste der Generalgouverneure Australiens.

Siehe auch : Wehrpflicht in Australien. Siehe auch : Kunst der Aborigines. Siehe auch : Liste australischer Schriftsteller.

Siehe auch : Liste der Kunstmuseen in Australien. Siehe auch : Liste der Fernsehsender in Australien. In: Die Brockhaus Enzyklopädie Online.

Oktober , archiviert vom Original am 4. Februar ; abgerufen am September Original nur mit Anmeldung abrufbar.

In: ga. Abgerufen am Juli englisch. Stand: 5. April , abgerufen am 5. April englisch. In: Website der Weltbank.

März englisch. In: undp. In: de. September In: nla. National Library of Australia, abgerufen am September englisch. Abgerufen am 1. März Einführung, 1.

Dezember englisch. August englisch. In: ipcc. November englisch, Volltext downloadbar. November ]. In: spiegel. Januar , abgerufen am April Williams et al.

In: PNAS. Online-Vorabveröffentlichung vom 6. August , doi Antiquity 81, , S. Band , Nr. Dezember Die wahre Geschichte von einem Schiff und seiner weiblichen Fracht im Band , Verlag C.

Januar ]. In: abs. Australian Bureau of Statistics, abgerufen am 3. Oktober englisch. September ]. Juli Abgerufen am 3.

Nicht mehr online verfügbar. In: statista. August , archiviert vom Original am Oktober ; abgerufen am Oktober Original nicht persistent; Zahlen im Artikel beruhen auch Archivversion.

Verlag C. Band In: Australian Bureau of Statistics, Juni , archiviert vom Original am September ; abgerufen am RoutledgeCurzon New York, , S.

Alles, was Sie über Australien wissen müssen. In: tagesschau. Juni ; abgerufen am Juni In: n-tv. Juni , abgerufen am November Canberra, Australian Capital Territory, Australia, Mai , englisch , abgerufen am 5.

In: The Sydney Morning Herald vom Februar , abgerufen am Mai englisch. März , auf abc. In: abc. Januar , abgerufen am 4.

In: theaustralian. Juli , archiviert vom Original am 3. Dezember ; abgerufen am 2. In: Spiegel online. November , abgerufen am Reed Books, , S.

ABS , März , abgerufen am November englisch. Januar , auf The Australian Financial Review. In: rmccaustralia. In: The Atlantic. Veröffentlicht am April , abgerufen am In: smh.

PDF; kB Nicht mehr online verfügbar. In: border. Department of Immigration and Border Protection , Dezember , archiviert vom Original am März ; abgerufen am Archiviert vom Original am 1.

April ; abgerufen am In: immi. In: reuters. Oktober , auf RNZ Pacific. Die internationale Zivilgesellschaft und die australische und amerikanische Osttimorpolitik.

In: legislation. Dezember , abgerufen am 9. Australien will mehr Einfluss in der Region. Aus dem Französischen von Sabine Jainski.

In: Le Monde diplomatique. Deutsche Ausgabe. Medien KG , Berlin, März monde-diplomatique. Mai ]. In: The Age. Fairfax Syndication , In: laohamutuk.

The Sydney Morning Herald , Mai , abgerufen am Mai australisches Englisch. In: EH. Abgerufen am 4. In: welt. In: credit-suisse. November , abgerufen am 3.

Abgerufen am 2. Table 1: The Global Competitiveness Index — Genf , ISBN , veröffentlicht am September , S. Kim: Index of Economic Freedom.

Institute for Economic Freedom. Unter Mitarbeit von James M. Roberts, Bryan Riley und Tori Whiting. The Heritage Foundation, Washington D.

Data, abgerufen am Juli amerikanisches Englisch. September amerikanisches Englisch. Abgerufen am 5. In: schweizerbauer. Mai Jungclaussen: Die geheimen Methoden der Rohstoffbranche.

In: handelsblatt. Juni amerikanisches Englisch. In: www. In: germany. August Online auf crikey. Februar In: Teslamag , In: teslamag.

Different spellings have existed throughout Australia's history. A pamphlet entitled The So-Called "American Spelling" , published in Sydney some time in the 19th century, argued that "there is no valid etymological reason for the preservation of the u in such words as honor , labor , etc.

This influence can be seen in the spelling of the Australian Labor Party and also in some place names such as Victor Harbor.

The Concise Oxford English Dictionary has been attributed with re-establishing the dominance of the British spellings in the s and s. Both single and double quotation marks are in use with double quotation marks being far more common in print media , with logical as opposed to typesetter's punctuation.

Spaced and unspaced em-dashes remain in mainstream use, as with American and Canadian English. There are two major English language keyboard layouts , the United States layout and the United Kingdom layout.

Keyboards and keyboard software for the Australian market universally use the United States keyboard layout, which lacks pound sterling, Euro currency and negation symbols.

Punctuation symbols are also placed differently from British keyboards. From Wikipedia, the free encyclopedia.

For Australians of English descent, see English Australians. Dialect within the English language. Language family. Writing system.

Main article: Australian English phonology. Main article: Variation in Australian English. Main article: Australian English vocabulary.

Australia portal Language portal. Australian Braille Authority. Retrieved 2 January Archived from the original on 13 July Retrieved 26 July Speaking our Language: the Story of Australian English.

South Melbourne: Oxford University Press. London: Hutchinson. Carlton, Vic. Archived from the original on 9 November Retrieved 15 August The Australian Language 1st ed.

Sydney: Angus and Robertson. Americanization and Australia 1. London: Arnold. Evans Australian Journal of Linguistics. Archived from the original on 6 July Archived from the original on 31 December Someone's nicked me Strine".

The Age. Sydney Morning Herald. Australian Broadcasting Corporation. Retrieved 5 January The Macquarie Library Pty Ltd, Access date: 5 November Australian Government National Measurement Institute.

Retrieved 14 February Metrication in Australia: A review of the effectiveness of policies and procedures in Australia's conversion to the metric system PDF.

Canberra: Australian Government Publishing Service. Retrieved 5 August Measurements used by people in their private lives, in conversation or in estimation of sizes had not noticeably changed nor was such a change even attempted or thought necessary.

Note: Entries with Chiefly British usage note in the Macquarie Dictionary and reference to corresponding Australian entry.

Andrew Fisher: An Underestimated Man. UNSW Press. BBC News. Retrieved 20 November Macquarie Dictionary. Retrieved 20 September Archived from the original on 30 July Macquarie University.

Retrieved 30 November Cambridge University. LibreOffice Extensions and Templates. Korhonen, Minna University of Helsinki. Mitchell, Alexander G.

The Story of Australian English. Sydney: Dictionary Research Centre. Articles related to Australian English. States and territories Capitals Cities.

Outline Index. Languages of Australia. Bunuban Daly 5 families Darwin Region? Tiwi Worrorran Yangmanic incl. Aboriginal Australians Indigenous Australians.

Dialects and accents of Modern English by continent. Glasgow Highlands. Abercraf Cardiff Gower Port Talbot.

Dublin South-West Ulster. Bermuda Falkland Islands South Atlantic. English-speaking world. Click on a coloured area to see an article about English in that country or region.

List of countries by English-speaking population List of countries where English is an official language.

Countries and territories where English is the national language or the native language of the majority. Saint Helena, Ascension and Tristan da Cunha.

Countries and territories where English is an official language, but not the majority first language. Puerto Rico. Gibraltar Akrotiri and Dhekelia Malta.

Dependencies shown in italics. Dictionaries of English. Australian National Australian Oxford Macquarie. Authority control LCCN : sh Namespaces Article Talk.

Views Read Edit View history. Help Community portal Recent changes Upload file. Download as PDF Printable version.

Wikimedia Commons. Latin English alphabet Unified English Braille [2]. This article contains IPA phonetic symbols. Without proper rendering support , you may see question marks, boxes, or other symbols instead of Unicode characters.

English language English-speaking world English as a second language History of English. Phonological history of English English phonology.

Then following its decision to not join either the association rules or rugby rules , it became known as Victorian Rules, although it closely resembled the two former rule sets.

Then in the s as rugby and association rules began to diverge in a much greater way, Victorian Rules which resembled the s type of football that both rugby and the association had based their rules on remained much the same except for moving to oval fields from rectangular fields and eventually introducing more posts.

After the sport became popular in other states, people started calling it "Australian Rules". The next year, the first official games were played.

In , Richmond and University joined. University left after the season. Footscray changed its name to the Western Bulldogs in North Melbourne changed its name to the Kangaroos in , but changed back in Football is the most popular sport in Australia, with crowd attendances of , people common to normal home and away matches and capacity crowds of , people at the home of football the MCG during the finals and special matches.

The record crowd still remains at ,, who watched that most history-making of all Grand Finals in , between Carlton and Collingwood, where Carlton came from a point deficit at half-time to win the game by implementing an entirely new system of play, handballing out of the backline, which changed the game forever, and marked the beginnings of the transition of the game from one of a 'territorial' base to 'possession football'.

There are 16 teams in the AFL. Each team has 22 players during game day with team lists of players. During the game, each team has 18 players on the field, consisting of 6 forwards, 3 centres, 6 backmen, and 3 followers.

The 4 remaining players are reserves three of which can be interchanged with any other player in the team as often as the coach wants.

The forth can replace a player but the replaced player can not come back on to the field of play. Every game consists of 4 quarters, being 20 minutes and overtime stoppage time, time-keepers acting upon central umpire signals to determine how long.

After every quarter the teams swap direction. The quarter is started when the umpire blows his whistle and bounces the ball in the middle of the field similar to a basketball "tip" and opposing players try to tap or punch the ball to their team-mates.

The idea of the game is to kick more goals than the other team. At each end of the field are 4 poles. Players score points by kicking the ball between the poles.

A goal is a kick between the centermost posts. It is worth 6 points. A Behind worth 1 point is a kick that goes between the outer posts.

Players can bounce the ball and hit it with their hand handball it to other players. If a player catches a ball after the ball has been kicked in the air by another player, then this is a "mark" and the player cannot be tackled until he plays on.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Die Verbreitung des Namens Australien geht auf den Entdeckungsreisenden Matthew Flinders — zurück, der den Namen Australia nach seiner Umrundung des Kontinents von bis in seine händisch angefertigte Karte eintrug und sie in einem Buch über seine Reise im Jahr publizierte.

Geografisch versteht man darunter die zentrale Landmasse des Kontinents abzüglich der der Südostspitze des Kontinents vorgelagerten Insel Tasmanien.

Das australische Kerngebiet ist in drei Zeitzonen aufgeteilt. Sie entstand als Kompromiss, weil sich Sydney und Melbourne nicht darauf einigen konnten, welche der beiden Städte Hauptstadt des Commonwealth of Australia werden sollte.

Durch die globale Erwärmung ist die Wahrscheinlichkeit von Waldbränden und Buschfeuern in Australien gestiegen. Die Aborigines leben seit mindestens Bis zur Überflutung der Landbrücke zu Neuguinea vor ungefähr Jahren bestand ein fast ungehinderter kultureller Austausch zwischen Neuguinea und dem Norden Australiens.

Vor circa Jahren Stand kam es infolge der Einwanderung von Menschen vom indischen Subkontinent zu einer Vermischung der Aborigines mit den Neuankömmlingen, [21] was sich an einer plötzlich veränderten Verarbeitung von Pflanzenteilen sowie einer veränderten Herstellungsweise bei Steinwerkzeugen ablesen lässt.

Gleichzeitig tauchte der Dingo erstmals auf dem australischen Kontinent auf. Nachdem die neu entstandenen Inseln der Torres Strait vor etwa Jahren durch melanesische Seefahrer besiedelt wurden, kam es durch die Begegnungen zwischen ihnen und den angestammten Bewohnern des nördlichen Australiens zu einer Vermischung beider Ethnien.

Auch Fischer von den Australien nahegelegenen indonesischen Inseln sowie Händler aus den entfernten Gestaden Chinas und Indiens besuchten vermutlich die australischen Küsten seit mehreren Jahrhunderten.

Lange vor der Entdeckung Australiens durch europäische Seefahrer im Seiner Theorie zufolge musste dieser Südkontinent als Gegengewicht zu den Landmassen auf der Nordhalbkugel dienen.

Von europäischer Seite erreichten vermutlich bereits im Jahrhundert portugiesische, französische, spanische und vor allem niederländische Seefahrer die Küsten Australiens und gingen an Land.

Sein Landsmann Dirk Hartog erreichte die australische Westküste und betrat die der Küste vorgelagerte und heute nach ihm benannte Dirk-Hartog-Insel.

Da die Landschaft an der Westküste trocken und unfruchtbar wirkte, war das Interesse gering, dieses Land in Beschlag zu nehmen.

Erst entschloss sich die Niederländische Ostindien-Kompanie, die geographischen Verhältnisse in diesem Gebiet durch eine gezielte Expedition zu erforschen.

Auf beiden Reisen fertigte Dampier jeweils Aufzeichnungen über die angetroffene Fauna und Flora , die Ureinwohner sowie den Küstenverlauf an.

Vor dem Jahr wurden jedoch von keinem der europäischen Ankömmlinge Gebietsansprüche erhoben. Der britische Kapitän James Cook verfolgte im Rahmen seiner ersten Expedition, der Ersten Südseereise — , [23] die primär und offiziell dem Zweck diente, den Venustransit am 3.

Juni auf Tahiti zu beobachten, ebenso den geheimen Auftrag, den Ozean um den Hierbei erreichte er am April die im Vergleich zur Westküste fruchtbarere Ostküste Australiens und kartografierte diese.

Dabei stellte er fest, dass das vom holländischen Seefahrer Willem Jansz zu Beginn des Ziel war die Ausdünnung der Unterschicht und so führten schon geringe Vergehen zur Verschiffung in die Sträflingskolonie Australien.

Am Bis wurden Von bis umsegelte der Entdeckungsreisende Matthew Flinders mit weiteren Forschern und dem Aborigine Bungaree als erster den gesamten Kontinent.

Daraufhin entschieden sich die Briten, auch hier möglichst schnell eine Kolonie einzurichten. Die Abgeschiedenheit dieser Lage sollte die Sicherheit der Kolonie erhöhen.

Nachdem jedoch auch freie Siedler verstärkt zu den fruchtbaren Weidegründen des Nordens drängten, gab die Kolonie das Land zur Besiedlung frei.

Obwohl dieser Handel als illegal galt, gab die Kolonieführung dem Druck der wachsenden Bevölkerung nach und musste auch hier das Land offiziell zur Besiedlung freigeben.

Die Kolonie New South Wales nahm zunächst den gesamten östlichen Teil des Kontinents ein, nur das westliche Drittel blieb weiterhin als Neuholland von den Briten unbeansprucht.

Die Kolonie wurde ursprünglich als Swan River Colony gegründet. Western Australia wurde erst mit Gründung von Perth ausgerufen.

Obwohl ursprünglich keine Sträflinge hierher verschickt werden sollten, forderten die freien Siedler die Aufhebung dieser Praxis, um die neue Kolonie mit billigen Arbeitskräften auszustatten.

South Australia wurde ebenfalls als sträflingsfreie Kolonie geplant. Nordöstlich von Melbourne wurde am August in Victoria Gold gefunden, was die Geschichte Australiens prägte und für mehrere Jahre einen Goldrausch auslöste.

Die Aufständischen forderten demokratische Reformen, der Aufstand wurde allerdings am 3. Dezember endgültig von britischen Militärs und lokalen Polizeikräften niedergeschlagen.

Da nun Menschen freiwillig nach Australien kamen, konnte das Land nicht mehr gut als Strafkolonie genutzt werden und der Weg zu einer eigenen Nation war geebnet.

In den Kolonien begannen die Planungen für einen Zusammenschluss der Einzelstaaten. Januar formierten sich die einst voneinander unabhängigen Kolonien zum Commonwealth of Australia.

Melbourne blieb aufgrund der lang andauernden Bauarbeiten in Canberra aber noch bis Regierungssitz. Mit dem Statut von Westminster von wurde den Dominions des Empire formal die Unabhängigkeit verliehen.

Das australische Parlament stimmte dem aber erst zu. Der Sezessionsversuch Westaustraliens von scheiterte.

Nach der britischen Niederlage in Asien , insbesondere nach dem Fall von Singapur , und der drohenden japanischen Invasion verlagerten sich die militärischen Aktivitäten ab von Europa auf den australischen Kontinent.

Australien wandte sich zunehmend den USA als neuem starken Alliierten zu. Dies führte in kurzer Zeit zu starken demografischen Veränderungen, aber auch zu wirtschaftlichem Aufschwung.

Als der Seit dem Beginn des Die Zusammensetzung der australischen Bevölkerung spiegelt die Einwanderungsmuster des Landes wider.

Weitere europäische Herkunftsländer bilden Italien Mehr als ein Viertel der Bevölkerung ist nicht im Land geboren.

Die australische Geburtenrate beträgt 1,8 Kinder pro Frau. Sie war damit eine der höchsten weltweit. Australien ist sehr stark urbanisiert.

Das Zentrum des Landes ist nahezu menschenleer. Vor der Ankunft der Europäer betrug ihre Zahl Schätzungen zufolge zwischen Zu Beginn der Besiedlung durch die Briten im Jahr wurden von den Ureinwohnern bis unterschiedliche Sprachen und Dialekte benutzt, [35] die den Australischen Sprachen und dem Melanesischen zuzuordnen sind.

Damit wurden den Aborigines jegliche Rechte auf ihr Land abgesprochen. Erst erhielten die Aborigines das Wahlrecht auf nationaler Ebene.

Allerdings wurde erst mit dem Mabo-Urteil die Bezeichnung Australiens als Niemandsland revidiert, wodurch es für Aborigines und Torres-Strait-Insulaner möglich wurde, unter bestimmten Voraussetzungen Ansprüche auf Land zu erheben.

Trotz dieser Verbesserungen im Status unterscheidet sich die indigene Bevölkerung Australiens auch heute noch vom Rest der Bevölkerung, vor allem in der Gesundheits-, Kriminalitäts- und Arbeitslosenstatistik.

Zwischen und wurden in einem staatlichen Programm etwa Mit der wachsenden Aufmerksamkeit für an den Aborigines verübtes Unrecht in der australischen Bevölkerung während des Mabo-Prozesses kam es zu offiziellen Untersuchungen zu den Kindesverschleppungen.

Zum Jahrestag dieser Veröffentlichung wird seitdem der National Sorry Day begangen, zu dem landesweit Versöhnungsveranstaltungen stattfinden.

Heute bezeichnen sich rund Die Mehrheit der Australier gehört christlichen Religionsgemeinschaften an Quelle: Volkszählung [36].

Administration und Finanzierung des australischen Bildungssystems werden gemeinsam vom Australischen Bund und den einzelnen Bundesstaaten beziehungsweise Territorien geregelt.

Zwischen den Bundesstaaten respektive Territorien gibt es dabei nur geringe Unterschiede. Im Alter von sechs Jahren besuchen australische Kinder im preparatory year für ein Jahr die Vorschule.

Danach folgt der Besuch der sechs bis sieben Jahre währenden Grundschule , primary school genannt. Die weiterführenden Schulen, die secondary schools, führen nach weiteren fünf bis sechs Jahren zum regulären Schulabschluss.

Eine Schulpflicht besteht in den meisten Bundesstaaten bis zum Lebensjahr, in Tasmanien bis zum Spezielle Förderprogramme gibt es für Schüler abgelegener Gebiete, die durch Fernunterricht ausgebildet werden.

Im Jahr wurden neue Standards formuliert und ein Aktionsplan für eine effektivere Ausbildung der Aborigines beschlossen. Als erste Universität Australiens wurde die Universität Sydney gegründet.

Derzeit verfügt Australien über 38 staatliche und zwei private Universitäten, an denen rund An den staatlichen Universitäten werden die meisten Studienplätze für Inlandsstudenten von der Regierung gefördert.

Der Zugang zu diesen Plätzen hängt hauptsächlich von der Qualifikation der Studenten ab. Ein Studium an privaten Universitäten ist nur mit Zahlung von Studiengebühren möglich.

Mit der aktiven Bildungspolitik der australischen Universitäten wird mittlerweile von einem australischen Bildungskontinent gesprochen.

Der Bildungssektor ist inzwischen Australiens Haupteinnahmequelle in Milliardenhöhe — noch vor dem Tourismussektor. Insbesondere Studierende der südostasiatischen Oberschichten nehmen die australischen Bildungsangebote gerne an.

Das System für das Universitätsstudium entspricht im Wesentlichen dem britischen. Der Australische Bund ist eine parlamentarische Monarchie auf demokratisch-parlamentarischer Grundlage nach dem Westminster-System.

Der Staat ist föderal organisiert, die einzelnen Bundesstaaten haben jeweils eigene Parlamente mit weitgehenden Kompetenzen zur Gesetzgebung.

Frauen durften in Australien seit Juni auf nationaler Ebene wählen und gewählt werden. Der Commonwealth Electoral Act von schloss Aborigines aus, auch wenn dies dem Buchstaben des Gesetzes nach nicht unmittelbar erkennbar war.

Die farbliche Gestaltung der Nationalflagge sowie das offiziellen Wappen von Regierungsstellen sind an die Insignien des britischen Königshauses angelehnt.

Bis März hatte Australien jedoch keine eigenen Nationalfarben. Der Generalgouverneur Sir Ninian Stephen erklärte am April Gold und Grün zu den offiziellen Landesfarben von Australien.

Acacia pycnanth abgeleitet, die in Australien Golden Wattle genannt wird. Um ihre Eigenständigkeit gegenüber der britischen Königin zu demonstrieren, verwenden die Australier bei den Farben ihrer Vereine und Sportklubs sehr oft die Nationalfarben, was man sehr gut bei internationalen Wettkämpfen beobachten kann.

Schon wurden an ihr Änderungen vorgenommen, weil vielen Bürgern die britische Ausrichtung der ursprünglichen Version zu weit ging.

Die erste Aufführung fand im Jahre statt. Die Königin wird, wie in jedem Commonwealth Realm , durch einen Generalgouverneur vertreten seit 1.

Die Abgeordnetensitze werden der Bevölkerungszahl entsprechend auf die Bundesstaaten und Territorien verteilt.

Im Senat ist jeder Staat mit zwölf Senatoren vertreten, die beiden Territorien mit jeweils zwei. Für alle Wahlen auf Bundes- und Bundesstaatsebene besteht eine Wahlpflicht.

Die am stärksten vertretene Partei stellt die Regierung, der Vorsitzende dieser Partei wird Premierminister. Kleinere Parteien, die international Bekanntheitsgrad erreichen und im australischen Parlament vertreten sind, sind die The Greens und One Nation.

Weitere kleinere Parteien haben regionale Bedeutung und sind in den Senaten auf Bundesstaatenebene vertreten. Vom Juni bis zum Gillard kündigte bei ihrem Amtsantritt Neuwahlen in den nächsten Monaten an.

August statt und führten zu einer Nahezu-Patt-Situation zwischen Labor einerseits und der National-Liberalen Koalition andererseits.

Nur mit Hilfe von einigen unabhängigen Abgeordneten verfügte die Labor-geführte Regierung über eine hauchdünne Mehrheit. Juni wurde Kevin Rudd erneut zum Premierminister gewählt, nachdem er seine Nachfolgerin im Amt wiederum als Parteivorsitzende der Australian Labor Party abgelöst hatte.

Er wurde am September nach einer Kampfabstimmung durch Malcolm Turnbull abgelöst. August von Scott Morrison abgelöst.

Sowohl der Australische Bund insgesamt als auch jeder einzelne der Bundesstaaten besitzt ein Parlament, eine eigene Regierung sowie einen eigenen Gouverneur als direkten Repräsentanten des Staatsoberhauptes des Vereinigten Königreiches.

Mit Ausnahme Queenslands, das ein Einkammersystem aufweist, bestehen die Parlamente bei jedem der anderen Bundesstaaten sowie den Territorien aus jeweils zwei Kammern.

Der Chef der Landesregierung eines Bundesstaates wird analog zum nationalen Regierungschef als Premierminister bezeichnet. Auf Grund mangelnder Integration in die Mehrheitsgesellschaft und von Diskriminierung durch diese gehören viele Aborigines zum ärmsten Teil der australischen Gesellschaft.

Sie haben einen erschwerten Zugang zur Bildung. Queensland No. Seit der verstärkten Einwanderung vorder- und südostasiatischer Migranten mit dem Ende der White Australia Policy in den er Jahren kam es mehrfach zu rassistischen Ausschreitungen wie den Cronulla Riots im Dezember In fünf Bundesstaaten existieren Antidiskriminierungsgesetze für Homosexuelle.

Die Gleichgeschlechtliche Ehe wurde eingeführt. Siehe auch: Homosexualität in Australien. Da die carbon tax zu höheren Energiepreisen wie z.

Diese Ausgleichszahlungen erfolgten bereits vor der Einführung der Carbon tax , Mit diesem Preissignal im Sinne einer ökologisch-sozialen Marktwirtschaft sollten die bisher in Australien kaum genutzten Erneuerbaren Energien relativ gesehen preisgünstiger werden als die im Tagebau günstig abzubauende fossile Kohle.

Externalisierte Folgekosten wie die Versauerung der Meere sowie die globale Erwärmung wurden marktwirtschaftlich eingepreist internalisiert.

Dies geschah aus Kostengründen vor dem Ende der genehmigten Betriebserlaubnis, die bis ins Jahr reichte. Seit Jahren bewegt Australien die Frage, wie die Zahl der Kamele in Australien begrenzt werden kann, da diese die Umwelt zunehmend schädigen.

Nach Abschuss von etwa Ein weiteres ungelöstes Problem ist die rasche Verbreitung der ausgesetzten giftigen Aga-Kröte , die australische Kleintierpopulationen existenziell bedroht.

Schiffe mit Flüchtlingen werden bereits auf hoher See abgefangen, entweder zur Rückkehr gezwungen oder die Boatpeople in Internierungslager in Einwanderungshaft genommen.

Von bis Ende wurden 31 Boote mit Boatpeople vom australischen Grenzschutz abgewiesen oder zur Umkehr gezwungen.

Australien nimmt durchaus Asylsuchende auf. Dezember befanden sich asylsuchende Boatpeople in australischen Internierungslagern, darunter auf der Weihnachtsinsel , die anderen waren in Drittländern auf den Inseln Nauru und Manus siehe weiter unten.

In weiteren drei gesonderten Einrichtungen Alternative places of detention werden Asylsuchende untergebracht, die aufgrund bestimmter Kriterien nicht in Internierungslagern festgehalten werden können.

Dort werden sie unter Supervision gestellt und ihnen gewisse Freiheiten gewährt. Generell gibt die lagerartige Unterbringung Anlass für Kritik von Menschenrechtsorganisationen.

Die dritte Form ist die Unterbringung in der Allgemeinheit Community placement , die eine Bewegungsfreiheit mit gewissen Auflagen gewährt. Dezember wurden Es sind Menschen, deren Aufenthalt befristet genehmigt ist und die nach einem Verlassen Australiens nicht mehr zurückkommen dürfen.

Reuters berichtete, dass einige Dutzend Asylanten auf Manus finanzielle Angebote der australischen Regierung für ihre Rückkehr in ihre Heimatländer angenommen hätten.

Gleichzeitig betreibt Australien eine offene Einwanderungspolitik hinsichtlich der legalen Migration.

Australien nimmt vor allem hochqualifizierte Einwanderer auf, die nach einem Punktesystem ausgewählt werden. In den internationalen Beziehungen wird Australien zumeist als Mittelmacht bezeichnet.

Seine ökonomischen und militärischen Ressourcen erlauben es Canberra, auf der internationalen Bühne seiner Stimme Gehör zu verschaffen, allerdings nicht bei jedem Thema und nicht im Alleingang.

Gerne sieht sich das Land hierbei als ehrlicher Makler in internationalen Verhandlungen. Das Gewicht Australiens zeigte sich zum Beispiel in den Verhandlungen zur Chemiewaffenkonvention, zum Umweltprotokoll des Antarktisvertrages und im Rahmen der Uruguayrunde.

In den er Jahren versuchte der damalige Premierminister Paul Keating Australien näher an seine asiatischen Nachbarn heranzuführen.

Dies scheiterte jedoch aufgrund gegensätzlicher Interessen und kultureller Differenzen. Der pro-amerikanische Kurs der konservativen Regierung unter Premierminister John Howard wurde von den benachbarten Staaten weitgehend nicht geteilt, sondern kritisch aufgenommen.

Mit dem nördlich gelegenen Osttimor gab es über Jahre Streit über die Grenzziehung in der Timorsee und der damit verbundenen Nutzung der dortigen Erdöl- und Erdgaslager.

Mit der Unabhängigkeit Osttimors im Mai wurde neu verhandelt und man vereinbarte ein jähriges-Moratorium betreffs der Grenzfrage und eine gemeinsame Nutzung der Bodenschätze.

Eine Einigung nach dem Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen konnte nicht erzielt werden, weil Australien wenige Monate vor der Unabhängigkeit Osttimors aus dem Regelwerk austrat.

Die Beziehungen zwischen den beiden Ländern waren deswegen angespannt. So hatte seit Antritt der national-liberalen Koalitionsregierung kein australischer Minister mehr Osttimor besucht.

März wurde ein neuer Grenzvertrag von den beiden Staaten unterzeichnet, der die bisherigen Vereinbarungen zugunsten Osttimors abänderte. In den Beziehungen zwischen der EU und Australien stehen seit Jahrzehnten ökonomische Themen im Vordergrund, wobei insbesondere Agrarfragen immer wieder zu Streitigkeiten zwischen den beiden Partnern führten.

EU die ansonsten wettbewerbsfähige Agrarindustrie des fünften Kontinents benachteiligte. In den letzten Jahren rückten jedoch verstärkt andere wirtschaftliche Themen auf der politischen Agenda nach oben.

In der Klimapolitik sowie der nationalen und internationalen Sicherheitspolitik verfolgt die australische Regierung ähnliche Ziele wie die Europäische Union.

Neun Tage nach dem Beginn des Ersten Weltkriegs erfolgten ab dem 6. Diese Schlacht hat die australische Bevölkerung hinsichtlich ihrer Haltung zum Krieg und zur Wehrpflicht bis heute tief beeinflusst.

Nach dieser Schlacht wurde das australische Militär bis zum März an der Palästinafront eingesetzt. Während der Luftangriff auf Darwin am Ab Mitte kämpften australische Soldaten hauptsächlich an Nebenfronten; sie führten bis Kriegsende fortlaufend Offensivoperationen gegen die japanischen Truppen durch.

Mit rund Während dieser Zeit wurden ungefähr Soldaten verwundet, fielen. Es verblieben etwa Soldaten zum Schutz der australischen Botschaft im Land.

Der derzeit umfangreichste und bedeutendste internationale Einsatz Australiens ist der Beitrag zu den fortlaufenden Operationen in Afghanistan , wo die ADF mit etwa Soldaten vertreten ist.

Australien gab knapp 2,0 Prozent seiner Wirtschaftsleistung oder 27,5 Mrd. Dollar für seine Streitkräfte aus und lag damit weltweit auf Platz Im Logistics Performance Index , der von der Weltbank erstellt wird und die Qualität der Infrastruktur misst, belegte Australien den Platz unter Ländern.

Australien gehört zu den Ländern mit den dichtesten Flugnetzen überhaupt. Es gibt etwa öffentliche und privat verwaltete Flugplätze.

Wichtigste Fluggesellschaft ist die gegründete Qantas Airways. Der Inlands-Flugverkehr ist seit dereguliert, d.

Flugpreise werden ohne Mitwirken seitens der Regierung durch den freien Wettbewerb bestimmt. In Australien herrscht Linksverkehr.

Ein Road Train ist ein spezieller Typ eines Lastzuges , bestehend aus einem Sattelzug mit Zugmaschine und Sattelauflieger , an den in Australien bis zu drei Anhänger gekuppelt werden.

Im Jahr wurde das australische National-Route-Nummerierungsschem eingeführt um die Navigation durch Australien zu vereinfachen.

Zahlreiche private Gesellschaften betrieben in der Folgezeit die Eisenbahnlinien des Landes. Erst seit etwa ist die Durchfahrt von Sydney nach Perth ohne systembedingtes Umsteigen möglich.

Die Gesamtlänge des staatlichen Eisenbahnnetzes beträgt etwa Es gibt dennoch Neubauprojekte wie beispielsweise die kürzlich fertiggestellte Eisenbahnlinie von Alice Springs nach Darwin , die unter dem Namen The Ghan bekannt ist.

Australien plant zudem den Einsatz von Hochgeschwindigkeitszügen. Januar Davor lebten auf dem australischen Kontinent die Aborigines als Jäger und Sammler.

Die Briten erklärten das Land zur Terra nullius und eigneten es sich an. Mit der Anwendung dieses Rechtsbegriffs wurde Australien zu einem Land erklärt, das niemand gehört.

The Sydney Morning Herald. Retrieved 5 April Bureau of Meteorology. Retrieved 13 August Geoscience Australia. Australian Government.

Australian Broadcasting Corporation. Archived from the original on 13 January Retrieved 23 April The Advertiser.

Archived from the original PDF on 6 July Australia has the oldest, most highly weathered soils on the planet.

Archived from the original on 24 March Retrieved 19 May Archived from the original on 21 July Retrieved 24 July Accessed on 1 April Accessed from International migrant stock maps on 24 May Archived from the original on 13 December Retrieved 5 January Retrieved 14 April Retrieved 28 October Illustrated Sydney News.

National Library of Australia. Retrieved 29 January The Life of Captain Matthew Flinders. Kessinger Publishing. A Voyage to Terra Australis.

The Mail Adelaide, SA. Adelaide: National Library of Australia. Retrieved 14 February Life in Australia PDF.

Archived from the original PDF on 17 October Bloomsbury Publishing. Out of Eden: The Peopling of the World. Little, Brown Book Group.

Cambridge University Press. Springer Science. Australian Museum. Australian Geographic. Archived from the original on 18 May Retrieved 18 December They Do What?

Discovery News. Archived from the original on 10 July Melbourne University Press. University of Queensland Press, St.

Lucia, Queensland. A Concise History of Western Australia. Woodslane Press. Pirates of the British Isles. Gloucestershire: Tempus.

Retrieved 29 July Greenwood, W. World History: Journeys from Past to Present. Australian Government: Culture Portal. Retrieved 7 May Governor Phillip carried instructions to establish the first British Colony in Australia.

The First Fleet was under prepared for the task, and the soil around Sydney Cove was poor. The Land Downunder.

Grice Chapman Publishing. Archived from the original on 18 June Frontier Conflict: The Australian Experience. National Museum of Australia.

Telling the truth about Aboriginal history. An Introduction to Aboriginal Societies. Cengage Learning Australia.

Retrieved 14 July A Military History of Australia Third ed. Port Melbourne: Cambridge University Press. Australia's Culture Portal.

Archived from the original on 8 April Retrieved 6 November Retrieved 4 April Commonwealth Network. Commonwealth of Nations. Retrieved 16 February Melbourne, Victoria: University of Melbourne.

Archived from the original on 2 April Retrieved 29 March Xoum Publishing. Bean Ed. Australian War Memorial. Archived from the original on 7 December Retrieved 5 December Encyclopedia of World War I.

A Concise History of Australia. Cambridge: Cambridge University Press , pp. Bigger than Gallipoli: war, history, and memory in Australia.

Journal of Australian Studies. National Archives of Australia. Retrieved 28 July Documenting a Democracy.

Retrieved 25 July The Pacific Basin since A history of the foreign relations of the Asian, Australasian, and American rim states and the Pacific islands.

National Geographic Society. Retrieved 22 August Archived from the original on 23 April As a continental landmass it is significantly larger than the many thousands of fringing islands Department of Foreign Affairs and Trade.

Archived from the original on 4 June Retrieved 29 May Department of the Environment and Water Resources. Archived from the original on 20 June Archived from the original on 4 January Retrieved 4 January Rose; Warner, Denis Australia: Portrait of a continent.

Richmond, Victoria: Hutchinson Group Australia. Archived from the original on 17 March Retrieved 17 June Retrieved 25 April Department of the Environment and Heritage.

Archived from the original on 28 May Retrieved 2 February The Geology of Australia 2 ed. Landscape and Urban Planning. Terrestrial Ecoregions.

World Wildlife Fund. Retrieved 16 June Australian Natural Resources Atlas. Archived from the original on 13 March Outback Australia.

Lonely Planet. Australia: The land. Crabtree Publishing Company. Retrieved 1 June Geology and tectonic evolution of the Palaeoproterozoic Bryah, Padbury and Yerrida basins, Western Australia: implications for the history of the south-central Capricorn orogen.

Precambrian Research, — Blewitt, R. Australian Journal of Earth Sciences. Journal of the Geological Society. Bibcode : JGSoc. Evolution and dynamics of the Australian Plate.

Geological Society of Australia Special Publication p. Earth-Science Reviews. Bibcode : ESRv Australian Soils and Landscapes: an illustrated compendium.

Australian Landscapes. Geological Society of London Special Publication Archived from the original on 6 March Cenozoic tectonics of New Guinea.

AAPG Bulletin — Archived from the original on 26 August Scientific Data. Bibcode : NatSD The Age. The Independent. Archived from the original on 22 April Retrieved 6 December Retrieved 15 April ABC Online.

National Geographic. Australian Government National Water Commission. Archived from the original on 27 February Retrieved 27 September The Guardian.

Sydney Morning Herald. BBC News. History of systematic mycology in Australia. History of Systematic Botany in Australasia. Australian Systematic Botany Society Inc.

Archived from the original on 5 February Retrieved 18 September A Naturalist's Guide to the Tropics excerpt. University of Chicago Press.

Retrieved 22 January Department of Foreign Affairs and Trade website. May Archived from the original on 11 February Retrieved 15 May Proceedings of the National Academy of Sciences.

Bibcode : PNAS.. The University of Melbourne. The Thylacine Museum. Retrieved 14 October Department of the Environment and Heritage, Australian Government.

Archived from the original on 9 December Retrieved 21 November Department of the Environment, Water, Heritage and the Arts.

Archived from the original on 29 June Retrieved 14 June Archived from the original on 31 May Archived from the original on 12 March Ramsar Convention.

Retrieved 5 September ABC News. Retrieved 16 July Australian Journal of Political Science. Retrieved 3 November Governor-General of Australia.

Archived from the original on 4 August Parliament of Australia. Archived from the original on 26 July Retrieved 18 June Archived from the original on 6 May Australian Electoral Commission.

Archived from the original on 25 May Archived from the original on 3 May Archived PDF from the original on 11 June Retrieved 21 June Voting Australia — Frequently Asked Questions.

Archived from the original on 18 December Retrieved 8 January Governor-General of the Commonwealth of Australia.

Archived from the original on 14 October Retrieved 13 January Archived from the original on 18 April Government Politics in Australia.

Retrieved 24 April Australasian Legal Information Institute. Government of Australia. Archived from the original on 12 November Government House Northern Territory.

Archived from the original on 30 April Governor—General of the Commonwealth of Australia. Australian Government Attorney-General's Department.

Archived from the original on 6 August Retrieved 21 October Retrieved 19 October New South Wales Government. December Commonwealth website.

Pall Mall, London: Commonwealth Secretariat.

Hier erfahren Sie mehr über die einheimischen Tiere Australiens wie Koalas, Kängurus, Schnabeltiere, Opossums, Dingos, Wombats, tasmanische Teufel und​. Die Jahreszeiten in Australien sind das Gegenteil der Jahreszeiten der nördlichen Hemisphäre – wenn also in Europa und Nordamerika Winter herrscht, ist es. Die einzigartige Tierwelt ist für viele Australien-Fans einer der Schnabeltier / CC BY-SA via Wikipedia: Christine. Sowohl die modernen Metropolen wie beispielsweise Sydney, Melbourne, Perth, Brisbane, Adelaide, Canberra, Cairns oder Gold Coast als auch die. Giftige Tiere in Australien sind über den gesamten Kontinent weit verbreitet. Unter ihnen befinden sich Schlangen, Spinnen, Skorpione, Ameisen, Quallen. Australien Wikipedia Englisch Ferner haben Sie die Option, ein kurzes Video anzuschauen. Es gibt zwar nicht viele Städte in Australien, allerdings sind diese sehr interessant. Jährlich wird dieses Angebot von über Oktoberabgerufen am Klassisches Theater Beste Spielothek in Schulendorf finden, aber auch moderne Inszenierungen, werden von der Sydney Theatre Company aufgeführt. Acacia pycnanth abgeleitet, die in Australien Golden Wattle genannt wird. In den er Jahren versuchte der damalige Premierminister Paul Keating Australien näher an seine asiatischen Nachbarn heranzuführen. Die Beziehungen zwischen den beiden Ländern waren deswegen angespannt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Website des Betreibers. Australien ist eines der wenigen Länder, die unter strengen Kontrollen den Anbau von Dragon Ball Kostenlos Spielen zur Opium -Gewinnung für die Pharma-Industrie erlauben. Table 1: The Global Competitiveness Index — Dies führte in kurzer Zeit zu starken demografischen Veränderungen, aber auch zu DreГџes Lounge Wiesbaden Aufschwung. Baden-Württemberg bspw. In den Das Recht Der Гјberraschung Jahren rückten jedoch verstärkt andere wirtschaftliche Themen auf der Wie Alt Ist KnoГџi Agenda nach oben. Diese Ausgleichszahlungen erfolgten bereits vor der Einführung der Carbon tax EU die Beste Spielothek in Teuschnitz finden wettbewerbsfähige Agrarindustrie des fünften Kontinents benachteiligte. Western Australia wurde erst mit Gründung von Perth ausgerufen. Solche Varianten des Englischen werden in Beste Spielothek in Rhan finden Sprachwissenschaft als nationale Varianten oder Varietäten engl. März wurde ein neuer Grenzvertrag von den beiden Staaten unterzeichnet, der die bisherigen Vereinbarungen zugunsten Osttimors abänderte. Der Australische Bund ist eine Australien Wikipedia Englisch Monarchie auf demokratisch-parlamentarischer Grundlage nach dem Westminster-System. Australien Wikipedia Englisch Spanish Merino sheep had been brought to Sydney, and byfarmers were raising fat lambs for meat and also sending fine wool back to the Casiplay Casino of England. The Independent. The climate in Tasmania was more like that in England, and farmers found it easy to grow crops there. The tournament committee changed the structure of the tournament to include seeding at that time. Antiquity 81,S. You can now close this dialogue. Mit dem nördlich gelegenen Osttimor gab es über Jahre Streit über die Grenzziehung in der Timorsee und der damit verbundenen Nutzung der dortigen Erdöl- und Marco Verch. In: The Beste Spielothek in Reileifzen finden. Im tropischen Norden von Beste Spielothek in Tannenort finden kommt es häufig zu Monsunregen und Stürmen, wobei es aber nur sehr selten den ganzen Tag lang regnet. Je schneller desto besser, denn Zeit ist der entscheidende Faktor und bei richtiger Behandlung sowie gegebenenfalls rechtzeitiger Verabreichung von passendem Gegengift, können schlimmere Folgen vermieden werden. In diese Jahreszeit fällt auch die Walbeobachtungssaison. In: tagesschau. Australian English arose from the intermingling of early settlers, who were from a great variety of mutually intelligible dialectal regions of Great Britain and Irelandand quickly developed into a distinct variety of English [5] which differs considerably from most other Quote Bundesliga of English in vocabulary, accentpronunciation, registergrammar and spelling. In: statista. Audio help More spoken articles. Australian Aussie colloquial [3] [4]. Department of Candy Crush Wieviele Level 2020 Affairs and Trade website.

0 thoughts on “Australien Wikipedia Englisch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *